Frische Heilpflanzen
Das Eva Lanka Resort ist das einzige Ayurveda Resort, in dem die frischen Heilpflanzen im eigenen Garten geerntet und verarbeitet werden. Jede Verunreinigung oder nicht sachgerechte Verarbeitung ist damit ausgeschlossen. Auf Wunsch wird die schriftliche Garantie gegeben, dass kein Medikament mit Schadstoffen- oder Schwermetallen verunreinigt ist.

Ayurvedazentrum

Der Ort des Geschehens liegt im Herzen der weitläufigen Anlage: das Ayurveda Behandlungszentrum. Von allen Bungalows in ein bis zwei Minuten zu erreichen, ein kleiner Spaziergang an duftenden Blühstauden vorbei. Eine friedliche Einstimmung auf alle Behandlungen, auf die Bäder und Massagen, die täglich verwöhnen und heilen. Die einzelnen kleinen Gebäude sind im traditionellen Stil aus Naturmaterialien gebaut. Da ist einmal das mit Palmblättern gedeckte Haus für alle Anwendungen, bei denen Wasser benötigt wird: also Kräuterbäder, Blütenbäder, Dampfbäder oder Kräuterduschen. Jede Kabine ist stabil unterteilt und mit einer Blickschutztüre ausgestattet, die höchste Privatheit garantiert. Für eine angenehme Luftzirkulation sind die Formate der Türen reduziert, die Wände mit Öffnungen versehen und das Palmblattdach angehoben.

Im ein paar Meter entfernten Massagepavillion werden sämtliche klassischen Massagen durchgeführt, die der Ayurveda bereithält. Um die Ruhe und Entspannung während der Behandlungen zu verstärken, dominieren hier Erdfarben und das natürliche, aber gedämpfte Licht des Tages. In der offenen Lobby des Gesundheitszentrums erwartet den Gast die zugeteilten Therapeuten und es wird ein  wohlschmeckender Ayurvedatee zubereitet und angeboten. Hier wird die tägliche Medizin ausgegeben. Die vorbereiteten Pillen, Tinkturen und Pluver werden bequem im Zimmer eingenommen. Höhepunkte der Kur sind immer die Arztkonsultationen. Ein separates Konsultationshaus ermöglicht vertrauliche Gespräche, die nötige Ruhe zur Pulsdiagnose und eventuell nötige Untersuchungen. In dieser liebevollen, beschützten Atmosphäre vertraut sich der Gast dem Arzt an und gemeinsam wird der Therapieplan erarbeitet.

Für das tägliche Yoga und Meditationsprogramm steht der überdachte Yogapavillon bereit - umgeben von einem Wasserbecken, in dem Seerosen wachsen. Für Sonnenuntergangsmeditationen ist die Wiese, die zum Strand führt ideal - ermöglicht sie doch, gleichzeitig das herrliche Licht der Dämmerung und die Schönheit der Bucht wahrzunehmen und sich dem tiefen Frieden der Meditation hinzugeben.

Unser Küchenchef ist ein Meister ayurvedischer Kochkunst. Mit viel Liebe und Begeisterung bereitet er die schmackhaften und gewürzten Spezialitäten zu. Selbstverständlich besteht ein intensiver Austausch mit dem Gesundheitszentrum - jede verordnete Diät oder jede empfohlene Zubereitungsweise wird hier dem Gast individuell serviert. Es gibt sowohl Buffets, als auch Tischservice - die Getränke während der Kur sind im Gesamtpaket enthalten. Größter Wert wird auf landestypische Gemüse- und Obstsorten und deren frische Zubereitung gelegt. Einmal wöchentlich wird interessantes Basiswissen in einem gemeinsamen Kochkurs vermittelt und ausprobiert. Wer Lust hat und Interesse hat am frühen Morgen den Therapeuten helfen, frische Heilkräuter für die Behandlungen zu sammeln und sich die Wirkungsweise erklären lassen.

Alle Behandlungen werden durch unsere gut ausgebildeten Therapeuten unter direkter Anleitung unserer erfahrenen Ärztin gemäß dem authentischen Ayurveda durchgeführt.

Behandlungen
  • Ganzkörpermassagen mit Heilölen dem Typ angepasst - Abhyanga
  • Stirnölguss mit warmem Kräuteröl - Shirodhara
  • Spezialmassagen und Behandlungen für lokale Beschwerden
  • Fussmassagen
  • Kopfmassagen
  • Kopfhautmassagen
  • Gesichtsmassagen
  • Dampfbäder mit frischen Heilpflanzen
  • Inhalationen
  • Kräuterbäder mit frischen Heilpflanzen
  • Blütenbäder als krönender und entspannender Kurabschluss
  • Kräuterdusche - Parisheka
  • Reissäckchen Massagen
  • Nasen und Stirnhöhlenbehandlungen - Nasya
  • Darmreinigung - Virechana
  • Traditionelle Darmbehandlungen - Vasthis
  • Verjüngungsmittel - Rasayanas
  • Akupunktur
  • Individuelle Medizinzubereitungen
  • Zellverjüngende Massnahmen

Eva Lanka - dieses traumschöne, tropische Zentrum für ayurvedische Heilweisen ist ein einzigartiger Platz um inneren Frieden, Lebensfreude, Kraft und stabile Gesundheit wieder zu erlangen. Die alte Vision eines Jungbrunnens und eines paradiesischen Ortes, der Gesundheit, Freude, sinnlichen Genuss und die Begegnung mit sich selbst gewährt, wird hier Realität.

Panchakarmakur

Wir unterscheiden nicht nach verschiedenen Panchakarmakuren - dies ist im Ayurveda nicht vorgesehen und nicht nötig. Jeder Kurgast erhält das Optimum an Behandlung, Medizin und Zuwendung. Unser Ziel ist es, dass jeder Gast nach Abschluss der Kur mit einem neuen Körper- und Lebensgefühl nach Hause reist. Wir entziehen dem Organismus die Grundlage für gesundheitliche Störungen, reduzieren chronische Krankheiten, verjüngen den Organismus. Wir bauen den Geist, die Seele und den Körper auf und vermitteln durch die intensive Anwendung des überlieferten Wissens ein neues kraftvolles und bejahendes Lebensgefühl.

Unsere klassische Vita Vision Panchakarmakur beinhaltet:
  • Fussmassage bei Anreisen bis 15 Uhr
  • Am Tag nach der Anreise ausführliche Arztkonsultation mit Pulsdiagnose, Konstitutionsbestimmung und Erstellung des Therapieplanes
  • Tägliches 2 bis 3 ständiges Kurprogramm mit Massagen, Bädern, etc., incl. Ruhezeiten
  • Jeden 2. Tag Gespräch mit der Ärztin
  • Individueller Behandlungsplan für jeden Gast, Ernährungsempfehlungen
  • 4 bis 6 Behandlungen pro Tag - Damen werden nur von Therapeutinnen / Herren nur von Therapeuten behandelt
  • Frische Ayurvedamedizin
  • 2 mal täglich Yoga Asanas mit Atemübungen, Meditationsübungen, Sonnengruss in der Freiluft Yogahalle oder Im Garten mit Blick aufs Meer
  • 1 mal wöchentlich eine Tempelmeditation mit Kontakt zu den Mönchen
  • Doshagerechte Menüs
  • Täglich eine Königs-Kokosnuss zur Entschlackung des Körpers
  • Ayurvedische Tees / Doshatees
  • Frische Säfte, Ayurveda Wasser
  • Bei speziellen Diäten bereitet die Küche das Nötige individuell zu
  • Rücksichtnahme auf Lebensmittelallergien
  • Umfassende schriftliche Information zum Thema Ayurveda
  • Alle frischen Ayurvedapflanzen und Kräuter wachsen in unserem Garten und werden am Morgen gesammelt - jeder Gast ist dazu eingeladen
  • Wöchentliche Heilpflanzenführung im Garten mit Erklärungen des Arztes
  • 1 Sarongs
  • Täglicher 5 Uhr Tee mit kleinem Gebäck in der Lobby
  • Abschlusskonsultation mit dem Arzt
  • Ernährungsempfehlungen für die Zeit zuhause

Relaxkur

Unsere Vita Vision Relaxkur beinhaltet:
  • jeden Tag eine entspannende Ayurveda Behandlung
  • ayurvedische Halbpension
  • tägliches Arishta -  eine Kräuterzubereitung zur Stärkung und Verjüngung
  • Ayurvedatee, Kokosnuss, frische Fruchtsäfte im Preis enthalten
  • 2 x täglich Yoga
  • Teilnahme an allen weiteren Kurprogrammen, die im Hotel angeboten werden
Unsere Rundum - Entspannungskur ist gedacht für alle Menschen, die sich in schönster Umgebung und herrlichem tropischen Ambiente tief erholen und regenerieren möchten. Ruhig, genussvoll, den Kopf frei für alles Schöne - so sehen die Urlaubstage unserer Gäste aus. Wer keine Lust auf eine intensive Ayurvedakur hat und trotzdem etwas für den Geist und den Körper tun will, ist hier genau richtig. Die Seele baumeln lassen und sich wohltuend verwöhnen lassen - mit je einer regenerierenden ayurvedischen Behandlung pro Tag. Sowohl Ganzkörpermassagen, Teilkörpermassagen, als auch entspannende Kräuterbäder dienen der wohltuenden Regeneration und verstärken das Urlaubsgefühl und die Lebensfreude.

Die Nerven beruhigen, sich selber wieder fühlen und die Dinge des Alltags mit Distanz zu sehen - dies ist der Wunsch und die Absicht dieser Entspannungskur. Der Körper wird dabei leicht entschlackt und eine verjüngende und stärkende Wirkung wird durch das tägliche Aristha - eines bewährten, jahrhundertealten, ayurvedischen Verjüngungstonikums erzielt. Wer mag, nimmt am Yoga und Meditationsprogramm teil, am 5 Uhr Tee oder anderen Veranstaltungen. Ein kurzweiliger Ausflug oder eine Besichtigungsfahrt ist im Programm inclusive, ebenso nichtalkoholische Getränke.

Diese Kur ist wunderbar geeignet für alle, die ein bisschen Ayurveda mögen - in Form einer Massage - aber eben nicht zu viel. Auch für Begleitpersonen eines Panchakarma Kurgastes ist dieser Gesundheitsurlaub ideal. Genuss und Lebensfreude, zunehmende Entspannung und Gelassenheit stellen sich leicht und spielerisch ein - in diesem ganz besonderem Hotel, direkt am Traumstrand, unter Palmen und tropischer Sonne.

Indikationen

Tiefenreinigung des Organismus - Vorbeugung für eine dauerhafte Gesundheit.
Einleitung von Verjüngungsprozessen durch Ankurbelung des Stoffwechsels und Zellerneuerung.

Für folgende Beschwerden ist unsere Ayurvedakur besonders geeignet:
  • Verdauungsstörungen
  • Nervosität
  • Kopfschmerzen
  • Neurodermitis
  • Andere Hautprobleme
  • Herz-Kreislaufbeschwerden
  • Nebenhöhlen-Entzündungen
  • Rheumatischer Firmenkreis
  • Arthritis
  • Arthrose
  • Psoriasis
  • Stresskrankheiten
  • Burn Out Syndrom
  • Migräne
  • Bluthochdruck
  • Diabetes
  • Alterserscheinungen
  • Cellulitis
  • Nervosität
  • Asthma
  • Heuschnupfen
  • Parkinson
  • Allergien
  • Magenprobleme
  • Depressionen
  • Über- und Untergewicht
  • Stoffwechselstörungen
  • Menstruationsprobleme
  • Rückenschmerzen
  • Menopausenbeschwerden
  • Schlafstörungen
  • Darmbeschwerden

Resultate

Allgemein wird nach unserer Panchakarmakur beobachtet:
  • Stärkung der Immunabwehr
  • Stärkung des Nervensystems
  • Revitalisierung
  • Verbesserung des Allgemeinbefindens
  • Abnahme depressiver Verstimmungen
  • Tief gehende Entspannung
  • Innere Gelöstheit und Gelassenheit
  • Gesteigerte Lebensfreude
  • Verbessertes Energieniveau
  • Verfeinertes Hautbild
  • Gewichtsnormalisierung
  • Strahlende, klare Augen
  • Stärkung des Bindegewebes
  • Harmonische Bewegungen
  • Geklärte Ausstrahlung