Liebe Uschi,

Unsere Ayurveda-Kur und der gesamte Aufenthalt im Eva Lanka hätten schöner und angenehmer nicht sein können!
Es hat einfach alles gepasst: der Bungalow war wunderschön und sehr geräumig, immer sauber und liebevoll dekoriert, der Meerblick atemberaubend!
Das ganze Hotel hat eine perfekte Lage, sehr angenehmes, koloniales und trotzdem legeres Ambiente- einfach in und mit der Natur gebaut- ein leuchtendes Vorbild für so manche “Bausünde” am Hotelsektor!!
Das Ayurveda-Essen ist wunderbar leicht und schmackhaft- eine unglaubliche Vielfalt an Gemüsen und Currys, den wunderbaren Pink-Reis vermissen wir bereits hier zu Hause!
Die tolle, persönliche Betreuung durch dich, durch den Manager und das ganze Ayurveda-Team machte unseren Aufenthalt sehr angenehm und einfach, für alles war gesorgt, jede Frage wurde beantwortet, jeder Sonderwunsch wurde erfüllt!
Die Panchakarma-Kur ist uneingeschränkt empfehlenswert: die Anwendungen (insbesondere natürlich die Massagen) einfach himmlisch, das ganze Kurprogramm sorgsam individuell angepasst und zeitlich durchdacht. Die täglichen Yoga-Einheiten mit Meerblick (besonders die Morgeneinheit mit dem Sonnengruß) runden das Angebot für Körper, Geist und Seele perfekt ab. Als Expertin für Stressmanagement & Burnout-Prävention kann ich eine Ayurveda-Kur bei euch uneingeschränkt empfehlen- sie ist einfach Entspannung, Erholung & Auftanken PUR!
Gerade der Aspekt, dass das Eva Lanka kein “reines Ayurveda-Resort” ist, finde ich angenehm – der “Sanatoriums-Charakter” anderer Hotels fehlt gottseidank gänzlich – man fühlt sich eher als Urlauber, der etwas für seine Gesundheit tut – trotzdem ist man durch die abgetrennten Bereiche des Ayurveda-Centers und des eigenen Essbereiches nicht durch die anderen Urlaubsgäste beeinträchtigt – für mich ein perfektes Konzept!
Die wunderschönen, einsamen Badebuchten direkt unterhalb des Hotelgartens vervollkommnen das tropischen Insel-Urlaubsgefühl- der tägliche Strandspaziergang und Schwimmen im azurblauen Wasser waren entspannend und energetisierend zugleich. Beide Pools werden mit frischem, sauberem Meerwasser gefüllt, um so die nötigen Chemikalien möglichst gering zu halten – ein Aspekt, der mir bei anderen Ayurveda-Resorts gänzlich fehlte und der bei einer intensiven Entgiftungskur wie der Panchakarma-Kur eigentlich selbstverständlich sein sollte. Beim Schreiben dieses Reviews fühle ich mich zurückversetzt in den wunderschönen, üppig-tropischen Garten des Resorts, sehe die freundlichen Gesichter des Teams vor mir und nehme mir fest vor, bei nächster Gelegenheit wiederzukommen :-) !

Liebe Grüße aus dem ebenfalls wunderschönen Salzburg und vielen Dank nochmals für die ausgezeichnete Betreuung!

Mit besten Grüssen
Ingrid Stadtler-Pree, MSc
(psychologische Beraterin, systemische Coach & Trainerin, Expertin für Stressmanagement & Burnout-Prävention in Salzburg)

www.suncoaching.net
www.stresscoaching.expert