Fast erscheint es so, als ob das bekannte Ayurveda Paradies Vita Vision Eva Lanka, ganz im Süden Sri Lankas, eine heile Oase mit tropischer Flora und Fauna ist. Das über 30.000 Quadratmeter grosse Palmen- und Blütenareal lädt ein zum Verweilen, zur Ruhe kommen, Beobachten, Fotografieren, Spazierengehen. Abgerundet durch zwei Salzwasserpools und die eigene grosse Badebucht, palmengesäumt und mit goldenem Sand, erscheint dieser Ayurveda-Kraftplatz wie aus einem Bilderbuch - die Schönheit ist überwältigend. Zu hören sind nur die Gesänge der bunten Tropenvögel und die Wellen des Indischen Ozeans - eine unbeschreiblich friedvolle und wohltuende Atmosphäre.

 

Die Ayurveda-Kurgäste wohnen in einzelnen kleinen Bungalows, die über das Gelände verteilt sind oder in lichtdurchfluteten Zimmern im neuen Gebäudekomplex, der um eine grosse Yogaplattform herum vor rund 3 Jahren entstanden ist.

 

Das Ayurveda Gesundheitszentrum - vorwiegend mit Naturmaterialien erbaut - ist das Herz der Anlage. Hier finden alle Arztkonsultationen, Behandlungen, Bäder und Sonderanwendungen statt. Ein gesondertes Video mit dem Ayurvedazentrum entsteht zur Zeit.

 

Dieses Kurhotel ist ein einzigartiger Platz, der auf Sri Lanka seinesgleichen sucht und zurecht von Ayurvedakennern als das führende Zentrum für diese überlieferte Naturheilkunde bezeichnet wird. Alle Mitarbeiter arbeiten mit Leidenschaft für den traditionellen Ayurveda und sind Könner ihres Faches. Liebevolle Zuwendung, mitfühlendes Verständnis von Herzen kommende Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft gehen hier Hand in Hand mit fachlichem Können und ayurvedischer Kunst.

 

Verständlich, dass alle Gäste von einem Ayurveda Paradies sprechen, in dem sie gesunden und heil werden können - auf allen Ebenen ihrer Existenz.