Es werden keine oberflächlichen Effekte gesucht - eine klare Absage an alle Wellness-Trends. Unsere Therapeuten haben nur ein Ziel: Nach dem Aufenthalt hat der Gast seine Befindlichkeit, gleichgültig ob mental, seelisch oder körperlich messbar verbessert.

Unsere Spezialisten

Im Klausen Gutshof ist als Therapiefaktor, neben der Schönheit und Reinheit der Natur und dem besonderen Ambiente der Gutsanlage, die Qualifikation des ganzheitlich medizinischen Spezialistenteams von allergrößter Bedeutung. Die Gäste erleben Ihren Aufenthalt als Urlaub, erwarten aber, dass sowohl die Diagnosen, als auch die Therapieformen exzellent durchgeführt werden. Für das perfekte Zusammenspiel der klasssischen Medizin und der ganzheitlich naturheilkundlichen Methoden ist es von größter Wichtigkeit, dass Teamwork, Austausch und Kommunikation, sowie Verständnis für beide Ansätze vorhanden sind und praktiziert werden in liebevollem und verantwortungsbewussten Miteinander. Jedes Teammitglied, auch die Verantwortlichen für die Küche, die Landwirtschaft und den Service stellt sein ganzes Können in den Dienst der gemeinsamen Sache und gibt alle Kraft für dieses herausragende Gesundheits-Projekt. Alle Mitarbeiter im Klausen-Gutshof wünschen sich, dass jeder einzelne Gast seine inneren Ziele erreicht und sein Leben zufriedener und freudiger wird.


dominikDr. med. Dolf Dominik
Medizinischer Leiter und Begründer des Klausen-Gutshofes

Facharzt für
Psychiatrie und Neurologie

Diplomierter Arzt für
Manuelle Medizin und Psychotherapie
 
Durch seine jahrzehntelange Erfahrung in der eigenen Praxis und seinem Gesundheitszentrum reifte in ihm die Erkenntnis, dass bei den meisten psychosomatischen Problemen die Natur und und das ursprüngliche Leben auf dem Land als integraler Therapieansatz unterstützend wirken. Der Kontakt mit der achtsam und liebevoll betreuten Natur fördert den respektvollen Umgang mit sich selbst. Gemäß seiner Überzeugung können die Menschen in natürlichen Lebensräumen leichter zur Ruhe kommen, sich wieder finden und eine neue Lebensqualität entdecken.
Dr. Dominik kombiniert in seinen Therapien die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaftlichen Medizin mit anerkannten Naturheilverfahren. Unter seiner Leitung hat sich der Klausen Gutshof zu einem bekannten Genesungsplätze in Österreich entwickelt, und wurde eine wichtige Adresse für stressbedingte Erkrankungen, psychosomatische Störungen, chronische Schmerzen, für tiefe Erholung und Regeneration.

Ihm zur Seite stehen Spezialisten für die Bereiche:
  • Psychotherapie
  • Bewegungstherapie
  • Ernährungsberatung
  • Klinische Psychologie mit den Schwerpunkten Stressreduktion, Kompetenztraining, Veränderungsstrategie, Emotionen und Kommunikation
  • Neuropsychiatrie mit Spezialisierung auf Naturheilkunde, Psychosomatik, Heilkräuterkunde, Ernährungskunde
  • Gesundheits- und Ernährungspsychologien
  • Physiotherapie
  • Sportphysiotherapie und alle Formen der Massage
  • Shiatsu
  • Fußreflexzonenmassage
  • Entspannungsmassage

Der Ablauf

Zu Beginn des Aufenthaltes werden Wünsche und Notwendigkeiten erörtert und diagnostische Massnahmen zur ganzheitlichen Bestandsaufnahme eingeleitet. Nach der Auswertung des momentanen allgemeinen Gesundheitsprofils werden die Daten analysiert und gemeinsam ein individuelles Konzept für die Dauer des Aufenthaltes festgelegt.

Die individuelle Therapie setzt sich aus einzelnen Massnahmen zusammen und beinhalten in der Regel täglich drei Behandlungen. Die Mahlzeiten werden in den Gärten oder den stimmungsvollen Räumen am offenen Kamin eingenommen.
Jeder Gast hat genügend freie Zeit, alles Schöne in der Umgebung und im Haus zu geniessen. Er kann sich tiefer Ruhe hingeben - eine perfekte Zeit des Loslassens und zu sich selber finden. Ganz im Sinne einer professionellen Burnout Prophylaxe und Behandlung ist diese Ruhephase von entscheidenden Bedeutung. In der legeren Atmosphäre ergeben sich leicht Gelegenheiten für Gespräche mit anderen Gästen oder den Therapeuten und Ärzten. Vor der Abreise findet im Gespräch mit dem Therapeuten eine Bewertung und Abschlussbesprechung statt. Die Therapieregbenisse werden gemeinsam reflektiert und der Gast erhält ganz individuelle Vorschläge für gesundheitsfördernde Massnahmen im täglichen Leben. Ein persönliches Gesundheitsheft mit den Befunden und ergänzendenen Anregungen wird vom Arzt übergeben.

Bei Bedarf gibt es verschieden Methoden der Diagnose und Therapie
Diagnose:
  • Fachärztliche Anfangsuntersuchung
  • Manualmedizinische Untersuchung bei Wirbelsäulenproblemen
  • Lebensstilanalyse, Burnout Risikoprofil
  • Analyse der körperlichen Leistungsfähigkeit - Kraft,Beweglichkeit, Koordination
  • Ausdauertest und Muskel-Fettmassenmessung (Bioimpedanz)
  • Herzratenvariabilitätsmessung durch EKG gibt Auskunft über Regenerationsfähigkeit,Schlafqualität und biologisches Alter
  • Bio-Feedback - Erhebung der Körperlichen Stressreaktionen
  • Psychologische Tests

Wenn nötig:
  • Ultraschall der Hals- und Hirngefäße - Schlaganfallvorsorge
  • Thermaltherapie
  • Elektromyographie bei Lähmungen und Problemen in den Gliedern
  • Bestimmung sämtlicher Blutwerte

Therapie:
  • Medizinische Therapiemethoden
  • Gezielter Muskelaufbau - Kraft / Ausdauertraining positiv für Stoffwechsel, Leistungsfähigkeit, Immunsystem
  • Neuraltherapie
  • Physiotherapie - Bewegungseinschränkungen, steife Gelenke, Schmerzlinderung, Körperwahrnehmung
  • Stressphysiologische Behandlungen
  • Ostheopathische Behandlungen mit speziellen Relaxationsmethoden
  • Öldispersionsbäder - Heilkräuteraufnahme über die Haut
  • Bürstenmassagen
  • Entspannungsmassagen
  • Rhythmische Einreibungen - Atmung, Herztätigkeit, Schlaf-Wachrhythmus
  • Wickel und Kompressen mit Heilkräutern
  • Medizinische Massagen für viele Anwendungsbereiche
  • Fussreflexzonenmassagen
  • Ernährungstherapie und Heilpflanzenkunde
  • Pflanzenheilkunde

Mentale Entspannungs- und Stärkungstherapien:
  • Biofeedback - Messung von Puls, Atmung, Muskelspannung, Hautwiderstand - bewusste Einflussnahme
  • Progressive Muskelrelaxation und Tiefenmuskelentspannung
  • Meditative Methoden
  • Achtsamkeitstherapie

Psychologisch und Psychotherapeutische Therapien:
  • Werkstatt Lebenskunst
  • Burnout Therapien
  • Analytische Bioenergetik
  • Lebensstil Coaching
  • Entlastungsgespräche
  • Verhaltenstherapeutische Settings
  • Vermittlung von Wissen durch Fachvorträge zu den unterschiedlichsten Themen

Resultate

Deutliche Verbesserungen in allen Lebensbereichen

Seit der Begründung des Klausen Gutshofes kamen unzählige Menschen, vorwiegend aus allen Teilen Deutschlands und Österreichs mit mannigfaltigen Bedürfnissen und Anliegen an diesen berühmten und einzigartigen Platz der Regeneration und Genesung. Gleichgültig, ob es um die Sehnsucht nach Ruhe und Erholung oder um tief liegende Problemkreise handelt, bereits nach kurzer Zeit werden deutliche Verbesserungen wahrgenommen

So unterschiedlich die Bedürfnisse und Notwendigkeiten waren, so vielfältig waren auch die Therapieansätze. In Bezug auf die Resultate jedoch gibts es klar erkennbare ganz allgemeine Resultate, die immer wieder im Anschluss an den Aufenthalt genannt werden. Demnach hatte sich das Körperbewußtsein und die gefühlte Selbstsicherheit signifikant verbessert. Bei den meisten Gästen entstand ein neues leichtes Körpergefühl, das fast immer einher ging mit einer fröhlichen Gelassenheit, die als sehr positiv und hilfreich im Alltag bewertet wird.

Es wird berichtet von einer zunehmenden empathischen Kommunikation und bemerkt, dass für Gefühle mehr Raum entsteht und dass sogar das Vermögen über Gefühle zu sprechen stark zugenommen hatte.

95% der Gäste empfinden es als besonders wohltuend, dass sie zur Ruhe kommen können und einen eigenen belebenden Rhythmus wieder entdecken, der als klärend und fördernd empfunden wird. In vielen Fällen wurde die Optimierung des Essverhaltens als grosse Hilfe zur Regulierung des Körpergewichtes empfunden.

Weiterhin wird immer wieder nach den Aufenthalten beobachtet, dass die Konzentration und damit die allgemeine Leistungsfähigkeit stark zugenommen hat - nachhaltig und umfassend.
Die subjektive Erfahrung, dass das persönliche Potential mehr und mehr genützt werden kann, wird von Gästen aller Altersgruppen als wohltuend registriert.

Sowohl weibliche, als auch männliche Gäste sind mehr bereit im täglichen Leben Verantwortung für sich selbst und andere zu übernehmen. Daraus ergibt sich, dass der Alltag gerne neu gestaltet wird und dass in dieser Erneuerung zunehmend Freude aufkommt - der Alltag wird nicht mehr nur bewältigt, sondern kreativ gestaltet.

Ganz generell ist belegt, dass alle Besucher des Klausen Gutshofes mehr Energie, mehr Lebensfreude empfinden und damit die Lebensqualität massgeblich gesteigert wird.

Prävention + Check up

Stressabbau, Regeneration, Selbstheilungskräfte, Vitalitätszuwachs, Lebensqualität, Lebensfreude

In jedem Lebensalter und jedem Lebensstadium ist es bedeutsam, gesundheitsschädliche Einflüsse und Risikopotential zu erkennen. Das Ziel ist, der Entstehung und der Weiterentwicklung von gesundheitlichen Störungen zuvorzukommen. Früherkennung und rechtzeitige Verhaltensänderungen sind die wesentlichsten vorbeugenden Maßnahmen. Ein Rundum - Check Up und eine Bestandsaufnahme des geistigen, körperlichen und seelischen Zustandes sollte daher der wesentliche und regelmäßige Bestandteil
ganzheitlicher Gesundheitspflege sein. Medizinwissenschaftler gehen davon aus, dass durch ein jährlich erstelltes Gesundheitsprofil die Krankheitsrate signifikant gesenkt wird.

Problemlösungen

Bewusstmachung krankmachender Verhaltensweisen und Denkmuster, Problemstrategien
Freilegung und Erweiterung persönlicher Ressourcen, Lebensveränderung

Häufig geht es bei psychosomatischen Störungen und Erkrankungen unter anderem darum, festgefahrene und schädigende Denkmuster und Verhaltensweisen zu erkennen und mit professioneller Hilfe zu transformieren. Krankheiten, Ängsten und lebenshemmenden Einschränkungen wird dadurch oft die Grundlage entzogen. Sebstreflexion ist angesagt und muss häufig neu trainiert werden. Diese Umwandlungsprozesse müssen tiefgründig und umfassend eingeleitet werden und gelingen am besten mit
Unterstützung von Psychologen oder Psychotherapeuten. In vielen Fällen ist auch neurobiologische Hilfe ein Meilenstein in der Bewältigung belastender Ereignisse und der Bewältigung des Alltags. Vertrauliche therapeutische Einzelgespräche oder die Begegnung in ganz kleinen Gruppen eröffnen neue Perspektiven. Es werden neue Strategien zur Lebensführung entwickelt.

Die Lage des Gutshofes in unberührter Natur, die Weite und Schönheit der Landschaft, die biologische Landwirtschaft, die die frische Gourmetküche versorgt, die Gärten, die Tiere, die modern stilvolle und anheimelnde Ästhetik des Ambiente, sogar die künstlerischen Ansätze spielen zusammen, unterstützen jede Therapie und wirken selber therapeutisch. Die Harmonie zwischen Körper und Geist wird gefördert, mehr mentale und körperliche Fitness stellt sich ein und Aspekte einer umfassenden Verjüngung werden beobachtet. Alle Mitarbeiter leben und arbeiten mit grosser Hingabe für die Vision eines ganzheitlichen Gesundheitsgutes, das die Menschen unterstützt in ihrer Lust auf Veränderung, Erweiterung und ihrer Sehnsucht nach mehr Gesundheit.

Jeder Gast ist herzlich willkommen und wird liebevoll, individuell und kompetent umsorgt. Diese warme und menschliche Atmosphäre ist die Grundlage für jeden therapeutischen Ansatz - auch in diesem Bereich spielen die Kräfte zusammen, verstärken sich gegenseitig und werden zu einer kraftvollen Einheit.