Ayurveda Yoga
Eine Ayurvedakur ist seit Jahren die beliebteste naturheilkundliche Therapieform. Der Körper wird systematisch von allen Schlacken befreit und somit ist Basis für chronische Krankheiten entzogen. Die Gesundungserfolge sind gravierend und auch die Resultate bei Prävention oder Nachsorge sind beeindruckend. Menschen, die eine traditionelle Panchakarmakur wünschen, reisen am liebsten nach Sri Lanka, einem der Ursprungsländer des überlieferten Ayurveda.
In den letzten Jahren hat sich im Bereich des Ayurveda etwas ganz Neues ergeben. Viele Urlauber schätzen die angenehmen Ayurveda Behandlungen, möchten aber auch normalen Urlaub, am besten im europäischen Kulturkreis machen. So entstand der Wunsch, in warmen südeuropäischen Regionen, in besonderen Hotels eine Light- Version der herkömmlichen Ayurvedakur zu etablieren.


Wohlgefühl und Tiefenentspannung durch ayurvedische Massagen

Begeistert aufgenommen werden nun Angebote, die einen Mittelmeerurlaub mit dem Genuss streichelnder Ayurvedamassagen verbinden. Gut geschulte und erfahrende Ayurvedatherapeuten ermöglichen eine Auswahl an Gesundheitspaketen, die den Urlaub zu einem wirklichen Gesundheitsurlaub machen. Die Therapeuten integrieren die entspannenden und harmonisierenden Behandlungen in den gewünschten Tagesablauf des Gastes. So steht allen Urlaubsaktivitäten nichts im Wege - gleichgültig ob es sich um Erkundungen der Umgebung, Wandern oder einfach Baden im Meer oder am Pool handelt. Bei etlichen Angeboten ist auch eine Basisinformation über die älteste Naturheilkunde beinhaltet, sowie Ernährungshinweise, eine Kochdemonstration oder zum Beispiel eine Konstitutionsbestimmung. Andere Urlaubsgäste beschränken sic auf die Behandlungen und sind damit rundum glücklich und zufrieden.

Yoga macht die Erholung komplett

Es hat sich gezeigt, dass viele Gäste neben den Massagen grossen Wert auf Yoga legen. Ganz gleichgültig ob als Einsteiger - oder Fortgeschrittenen-Programm - Yoga ist hier angekommen und wird immer beliebter. Besonders genossen werden die Yogastunden, weil sie im Garten der Hotels stattfinden und den Tag harmonisch und friedlich einleiten oder abschliessen. Viele gesundheitliche Störungen werden durch richtig ausgeführte Yoga-Asanas behoben oder zumindest deutlich gebessert. Atemübungen, eine kleine Meditation, die die innere Ruhe fördert und der wirkungsvolle Sonnengruss runden das Erholungsprogramm ab. Sie verhelfen dazu, dass der Urlaub nachhaltig tiefe Erholung garantiert und nicht nur oberflächliche Entspannung, die im Alltag sofort wieder verflogen ist. Ganz besonders empfehlenswert für Mittelmeer - Ayurveda - Erholung ist ein zauberhaftes Fincahotel auf der Sonneninsel IbIza.