Kaum war Janina Hartwig - Deutschlands liebste Fernsehnonne ( Um Himmels Willen ) - von Ihrer wohlverdienten Auszeit auf Sri Lanka zurück, sprang sie sofort wieder voll hinein in fordernde Aktivitäten.

Es war ein schon länger ein Interview mit der BUNTEN und anschliessendem Fotoshooting geplant.
Wieder ein paar Tage später waren bereits beide Beiträge in der aktuellen BUNTE - Ausgabe.
Ergebnis: eine unglaublich schöne Fotostrecke mit grosser Ausstrahlung und ein berührendes Gespräch haben die Leser erfreut und kaum jemand konnte sich der intensiven Kraft, die Janina Hartwig ausstrahlt, entziehen. Noch dazu sah sie phantastisch aus.

Ich hatte jetzt schon zum wiederholten Male das Glück Janina Hartwig ganz privat zu erleben - auch da geballte Power, eine ansteckende Fröhlichkeit, wohltuende Geradlinigkeit und Spontanität und dabei vollkommen natürlich und unverstellt.
Eine tolle, authentische Frau, mit der es Spass macht zusammen zu sein.

Janina Hartwig genoss erneut eine intensive Vita Vision Ayurvedakur im Eva Lanka Hotel auf Sri Lanka und ich durfte Sie als unseren Gast begrüssen. Sie gibt sich der Kur hin, geniesst das Ambiente und die Behandlungen, setzt sich mit sich selber auseinander, erträgt unangenehmere Tage mit Fassung und viel Humor und ist am Ende glücklich über die intensiven Kurresultate.

Ich habe sie vermisst, als sie abreiste. Sie füllt mit Ihrer Ausstrahlung und natürlichen Kraft grossen Raum.
Nach der Veröffentlichung des BUNTE Interviews hab ich mich sehr gefreut, dass Sie im Gespräch ausführlich über unsere Kur berichtet hat.
Wir freuen uns jetzt schon, wenn sie wieder kommt zum Auftanken, Luft holen, den Kopf frei machen.
Uschi Burkart, Geschäftsführung Vita Vision.