Manchmal finden Revolutionen statt in kürzester Zeit. Wie ein Gewitter mit Donnergrollen, Sturzfluten und Unannehmlichkeiten für viele Lebensbereiche suchen sie uns heim. Danach ist nichts mehr wie vorher, Lebensumstände und Lebensbereiche sind radikal verändert. Wie die Geschichte zeigt, hat manch eine Revolution Gutes bewirkt und das Leben der Menschen zum Besseren hin verändert. Es kann aber auch sein, dass eine Revolution glatt im Sande verläuft - wie auch immer, die Umstrukturierungen gehen laut und mit Getöse einher.
Link: Verwandlung


Umstrukturierung statt Revolution

Radikale Veränderungen finden auch im persönlichen Leben vieler Menschen statt. Schicksalsschläge treffen hart und unvorbereitet. Danach ist nichts mehr, wie es einmal war. Wenn Lebensveränderung ansteht und erforderlich ist, würden wohl die meisten von uns eine sanfte und kontrollierte Revolution anstreben. Wenn unser Körper streikt und unser Geist, unsere Gefühle Hilfe benötigen, sehnen wir uns nach umfassender Veränderung und Hilfe. Umstrukturierung statt Revolution ist hier im persönlichen Bereich gefragt.

Sanfte Verwandlung

Unsere Sehnsucht geht dahin, dass wir uns statt Ausgebranntsein und Erschöpfung nach Vitalität und frischer Energie sehnen. Wenn der Körper immer größere Probleme hat, wünschen wir uns Methoden, die die Selbstheilungskräfte anregen. Wenn uns der Alltagstrott auffrisst, wir mit den Jahreszeiten hadern und wir uns einfach nur noch nach Freiheit sehnen, dann brauchen wir eine Generalüberholung, die Veränderung mit sich bringt. Unzählige Menschen haben in den letzten Jahren einen Weg für sich gefunden, der das eigene Leben revolutioniert - sanft, umfasend, nachhaltig. Sie haben für sich Ayurvedakuren entdeckt und stufen die Resultate der Kur als Revolution für Ihr Leben ein. Aber wohlgemerkt: der Weg dahin ist sanft, angenehm, gar nicht laut und herrlich bequem. Durch eine Ayurvedakur wird der Körper von allen Schlacken befreit und kann wieder befreit für uns arbeiten. Der Geist kommt endlich zur Ruhe und Lebenssituationen können neu überdacht und neu gestaltet werden. Wir verfügen über neue Gestaltungskräfte und richten unser Leben so ein, dass es uns wieder gefällt. Wir haben die nötige Kraft etwas zu verändern - ohne Getöse und ohne Donnergrollen - aber genauso revolutionär.