Gerade eine Woche ist es her, dass eine wichtige Meldung die Medien beherrschte : bereits über 60% der Bevölkerung haben in den letzten 2 Jahren zu naturheilkundlicher Medizin gegriffen. Der Trend geht damit eindeutig hin zu Medikamenten, die aus der Natur kommen, den Körper unterstützen sich selbst zu heilen und weitestgehend frei sind von schädlichen Nebeneffekte. Sehr oft handelt es sich dabei um homöopathische Arzneimittel, aber auch Phytopharmaka sind sehr gefragt.
Bei der Medizin allein bleibt es dabei nicht. Neue Zahlen zeigen auf, dass sich mittlerweile über zwei Drittel der Bundesbürger aktiv um ihre Gesundheit kümmern, und dabei vorwiegend mit ganzheitlichen Therapien behandelt werden möchten.

Unzählige Studien und Untersuchungen belegen, dass eine permanente mentale Überbelastung, ein fortwährender Druck, krank macht. Dieses Wissen ist inzwischen Allgemeingut. Bekannt ist auch, dass aus einer ständigen Überbelastung chronische Krankheiten entstehen. Gar nicht so bekannt ist, wie vielfältig die Krankheitsbilder sind, durch die psychischer Druck sozusagen ausgedrückt wird. Mediziner aller Fachrichtungen stimmen überein , dass sowohl Herz- Kreislauferkrankungen, bis hin zu Herzinfarkt oder Schlaganfall ein wesentlicher Ausdruck von Stress sind. Aber auch Depressionen und alle Formen von Erschöpfungskrankheiten und das immer häufiger auftretende Burnout-Syndrom sind Stresskrankheiten.

Vita Vision ist das internationale Reiseportal von vitavision project, dem Spezialisten für Gesundheits- Tourismus- und Hotelprojekte. Es gilt als die führende Anlaufstelle für ganzheitlichen Gesundheitsurlaub in komfortablen Hotels in naturnaher Umgebung, in den schönsten Urlaubsgegenden weltweit. Wer an authentischem Ayurveda und alternativen Kurreisen interessiert ist, kommt an diesem Portal nicht vorbei. Überprüfte und seriöse Ayurvedakuren werden vorwiegend auf Sri Lanka und in Europa angeboten. Neu dazu gekommen sind integrative Burnoutkuren in Österreich und Thailand.