• photo Jason Leung
    • photo Christine Hume
    • photo Artem Beliaikin
    • Pflanzenblaetter
    • Flaschen Glaeser
    • Kerzen Lichter
    • Seerose
    • Frische Kraeuter

Der Ayurvedaarzt verbindet alle Aspekte und Ebenen und sieht den Menschen als vollkommene und göttliche Einheit. Dies ist die Magie des Ayurveda und die grosse Chance für unsere heutige Zeit. Keine andere Methode der ganzheitlichen und naturgemässen Heilung von Krankheiten hat im Westen so viele Anhänger, wie der traditionelle Ayurveda. Tausende von Jahren alt, scheint diese Medizinform den heutigen Menschen in ganz besonderer Form anzusprechen. In einer Zeit, in der die Wissenschaften grössten Stellenwert haben, ist dieses ursprüngliche udnüberlieferte Wissen vom Leben so begehrt wie nie. Körper, Geist und Seele werden gleichermassen betrachtet und in die Diagnose und Therapie einbezogen.
Ganz im Gegensatz zur herkömmlichen westlichen Medizin, wird Krankheit als Hinweis verstanden, dass der Mensch nicht im Gleichgewicht ist und eine lebensnotwendige Harmonie verloren ging. Krankheit wird hier nicht als Anhäufung von Symptomen gesehen und therapiert - die körperlichen Symptome sind untrennbar mit der Seele, den Emotionen, dem Geist verknüpft. Störungen sind Ausdruck von verloren gegangener Balance unseres Menschseins.

Ohne alle Geräte und medizinischen Maschinen erforscht der Heilkundige die aktuelle Situation des Patienten. Eine Störung der Harmonien - die letztlich zu einer Krankheit führt - wird zurückgeführt auf das allgemeine Verhalten. Dies umfasst viele Bereiche, wie den Lebenswandel, die Lebensumstände, die Ernährung, und vieles andere mehr. Der Arzt erforscht den Menschen durch eingehende Betrachtung, Gespräche, nicht zuletzt mit Hilfe der weltberühmten Pulsdiagnose, die Aufschluss gibt über alle eventuellen Störungen und Disharmonien.
Die grundlegende persönliche Konstitution des Patienten ist das Mass aller Dinge und gibt darüber Aufschluss wo und wie eine individuelle Therapie ansetzen muss.
Ayurveda kommt zur Anwendung in nahezu allen Bereichen der modernen Medizin. Es ist ein Eintauchen in die Wirkmechanismen der Natur und ein beständiges Ausgleichen der Disharmonien mit natürlichen Mitteln - wodurch einem Grossteil unserer Krankheiten die Basis entzogen wird. Durch intensive Methoden der Vorbeugung kann Jugendlichkeit bewahrt, das Immunsystem gestärkt, Krankheiten und psychische Probleme massiv reduziert werden.
Ayurveda ist für jeden Menschen geeignet, ist wirksam in jedem Kulturkreis, ist sowohl eine Volksmedizin, als auch eine hohe medizinische Heilkunst angewandt von Ärzten, die die Weisheit unseres Lebens erkennen.

 

Zu diesem Thema empfehlen wir unseren Experten für Ayurveda Dieter Scherer