Die Gunas bestimmen unseren Charakter, unser Wesen, unsere Psyche.

 

Jeder Mensch wird mit seiner Gunda Mischung geboren - dies bedeutet aber nicht, dass dies ein Leben lang so bleiben muss. Wir können die Gunas beeinflussen und können uns verändern, sofern wir das wünschen. Dies besagt, dass wir in der Lage sind , unser Bewusstsein zu verändern und zu erweitern. Welche Rolle dabei Tamas, Rajas und Sattwa spielen und welche Eigenschaften sie verkörpern, erklärt Dieter Scherer.